Extra-Löcher


Extra-Löcher
 Zusätzliche Löcher für ein Stechen, die nach Beendigung eines Wettspiels gespielt werden, um einen Sieger zu ermitteln, wenn das Ergebnis Gleichstand war.

Golf lexikon . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • E.T. the Extra-Terrestrial (Atari 2600) — Entwickler: Howard Scott Warshaw Verleger: Atari Publikation: 1982 Plattform(en) …   Deutsch Wikipedia

  • E.T. the Extra-Terrestrial (Computerspiel) — E.T. the Extra Terrestrial (Atari 2600) Entwickler Howard Scott Warshaw Publisher …   Deutsch Wikipedia

  • U-Bahnhof Goetheplatz — Goetheplatz U Bahnhof in München …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarzes Mini-Loch — Micro Black Holes sind hypothetische, sehr leichte Schwarze Löcher. Mitte der 1970er Jahre stellte Roger Penrose die Vermutung auf, Schwarze Löcher könnten auch im Labor erzeugt werden. Es gibt Theorien, nach denen es möglich ist, mit dem Large… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwarzes Miniloch — Micro Black Holes sind hypothetische, sehr leichte Schwarze Löcher. Mitte der 1970er Jahre stellte Roger Penrose die Vermutung auf, Schwarze Löcher könnten auch im Labor erzeugt werden. Es gibt Theorien, nach denen es möglich ist, mit dem Large… …   Deutsch Wikipedia

  • Micro Black Hole — Das Micro Black Hole (englisch für „Schwarzes Mikro Loch“) ist ein hypothetisches, sehr kleines und sehr leichtes Schwarzes Loch. Mitte der 1970er Jahre stellte Roger Penrose die Vermutung auf, Schwarze Löcher könnten auch im Labor erzeugt werden …   Deutsch Wikipedia

  • EDS-Runde — Das Handicap im Golf ist eine Kennzahl, die die ungefähre Spielstärke eines Golfers beschreibt. Verschieden hohe Handicaps können gegeneinander aufgerechnet werden, so dass ein Wettbewerb „auf Augenhöhe“ auch zwischen Golfern unterschiedlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Stammvorgabe — Das Handicap im Golf ist eine Kennzahl, die die ungefähre Spielstärke eines Golfers beschreibt. Verschieden hohe Handicaps können gegeneinander aufgerechnet werden, so dass ein Wettbewerb „auf Augenhöhe“ auch zwischen Golfern unterschiedlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Handicap (Golf) — Das Handicap im Golf ist eine Kennzahl, die die ungefähre Spielstärke eines Golfers beschreibt. Vereinfacht lässt sich sagen, dass sich das Handicap aus der Differenz der Schläge, welche zum Beenden eines Platzes benötigt werden, vom Par des… …   Deutsch Wikipedia

  • Dormie — In diesem Glossar werden gebräuchliche Begriffe und Abkürzungen aus der Sportart Golf (Sport) und deren Erläuterung gesammelt. 0 9 19. Loch Scherzhaft für das Clubhaus, wenn man dort nach 18 gespielten Löchern einkehrt. A Adidas Scherzhaft für… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.